Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Finanzpolitischer Sprecher bezog Stellung zur Euro-Krise

Finanzpolitischer Sprecher bezog Stellung zur Euro-Krise

13.10.2012
von links; Michael Wäschenbach MdL, Klaus-Peter Flosbach MdB, Erwin Rüddel MdB, Dr. Markus Schulte Sprecher Arbeitskreis Europa
von links; Michael Wäschenbach MdL, Klaus-Peter Flosbach MdB, Erwin Rüddel MdB, Dr. Markus Schulte Sprecher Arbeitskreis Europa. Foto: Reinhard Vanderfuhr

Die Euro-Krise stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung, zu der der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel gemeinsam mit dem Arbeitskreis Europa des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen, unter Vorsitz von Dr. Markus Schulte, in die Betzdorfer  Scheune“ eingeladen hatte.

Gastredner war der Finanzpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Klaus-Peter Flosbach. Der nahm sich der komplexen und brisanten Thematik „Keine Hilfe ohne Gegenleistung; Stimmt das noch?“ mit gut verständlichen Aussagen an.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!