Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » CDU-Landeschefin Julia Klöckner besucht den Kreis – Infrastruktur und Kommunalreform im Fokus

CDU-Landeschefin Julia Klöckner besucht den Kreis – Infrastruktur und Kommunalreform im Fokus

12.07.2013

Betzdorf. Die Landespartei- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, MdL, besucht am kommenden Dienstag, 16. Juli, den Kreis Altenkirchen. Ab 11 Uhr ist sie zu Gast bei der heimischen Union auf dem Betzdorfer Wochenmarkt und steht den Besuchern hier Rede und Antwort. Unter anderem wird es dabei auch um die überregional wichtige Infrastruktur für den Kreis gehen. Zudem wird sie sich in Alsdorf mit der Umgehungsproblematik vertraut machen.

Ab 14 Uhr gibt es dann im Herdorfer Rathaus ein Gespräch mit den Vertretern des Rats zur Kommunalreform und der von der Landesregierung geplanten „Eingliederung“ des Heller-Städtchens in die Verbandsgemeinde Daaden. „Wir freuen uns sehr, dass wir im Zuge des Bundestagswahlkampfes unsere Landesvorsitzende im Kreis begrüßen können. Das zeigt, dass die Union anders als Rot-Grün die Bedeutung des Nordens von Rheinland-Pfalz zu würdigen weiß. Von dem Besuch werden wir auch Schwung mitnehmen für die heiße Phase des Wahlkampfes vor Ort mit unserem Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel“, sagt CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!