Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Gelbe Villa in Kirchen: „Vorzeigeobjekt für gelebtes Miteinander der Generationen“ – Erwin Rüddel MdB besuchte das Mehrgenerationenhaus

Gelbe Villa in Kirchen: „Vorzeigeobjekt für gelebtes Miteinander der Generationen“ – Erwin Rüddel MdB besuchte das Mehrgenerationenhaus

22.01.2014

Kirchen/Sieg. Das in Trägerschaft der Caritas stehende Mehrgenerationenhaus „Gelbe Villa“ braucht sich um seine Zukunft keine Sorgen zu machen. „Denn die Idee und die Arbeit der Mehrgenerationenhäuser hat auch die Politik überzeugt, dass Mehrgenerationenhäuser dauerhaft gebraucht werden. Das freut mich natürlich umso mehr, weil ich in Berlin unterstützend für den Fortbestand der Mehrgenerationenhäuser geworben habe und weil ich bei insgesamt vier der Bundestagsabgeordnete mit den meisten MGHs in seinem Wahlkreis bin“, sagte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Informations- und Erfahrungsaustausch in der Gelben Villa. Den Christdemokraten begleiteten Stadtbürgermeister Wolfgang Müller und die Vorsitzende der Senioren Union im CDU-Kreisverband Altenkirchen, Karin Giovanella.

Insbesondere lobte der Abgeordnete vor Ort speziell die realisierten Ideen und Arbeiten des Mehrgenerationenhauses – Haus der Familie „Gelbe Villa“. „Gerade hier in Kirchen zeigt sich, wie wichtig und hilfreich Mehrgenerationenhäuser mit einem die Generationen übergreifenden und verbindenden guten konzeptionell umsetzbaren Angebot sind. Denn die Gelbe Villa ist ein Vorzeigeobjekt für gelebtes Miteinander der Generationen“, so Rüddel. Dem galt anerkennender Dank von Caritas-Geschäftsführer Rudolf Düber, Sozialpädagogin und Koordinationsleiterin Karin Zimmermann sowie dem Leiter des Gemeindepsychiatrischen Verbundes ‚Gelbe Villa‘ Eberhard Köhler. „Wir wissen und sind froh, dass wir in Bundestagsabgeordneten Rüddel immer einen sich für unsere Belange interessierenden engagierten und kompetenten Ansprechpartner haben“, äußerte das Team der Gelben Villa. Dabei wurde auch auf die Wichtig- und Unverzichtbarkeit des ehrenamtlichen Engagements verwiesen. Hier war stellvertretend Bärbel Schlemper zugegen. „Ihr erfolgreiches die Generationen verbindendes Wirken, dass ich allen MGHs in meinem Wahlkreis aussprechen kann, war und ist mir besondere Motivation mich für eine dauerhafte Förderung der Mehrgenerationenhäuser einzusetzen. Und dass dies durch Erfolg auf breiter Ebene gerechtfertigt ist, beweist einmal mehr positiv die Gelbe Villa“, bekräftigte Erwin Rüddel.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!