Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Landespreis für Beschäftigung Schwerbehinderter wird vergeben – CDU-MdLs Enders und Wäschenbach rufen zur Teilnahme auf

Landespreis für Beschäftigung Schwerbehinderter wird vergeben – CDU-MdLs Enders und Wäschenbach rufen zur Teilnahme auf

12.03.2014

Kreis Altenkirchen/Mainz. Wie in den Vorjahren lobt das Land Rheinland-Pfalz auch 2014 den Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen aus. Dabei werden Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, die in vorbildlicher Weise die Teilhabe schwerbehinderter Menschen am ersten Arbeitsmarkt ermöglichen, ausgezeichnet. Auf den laufenden Wettbewerb weisen die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders (Eichen) und Michael Wäschenbach (Wallmenroth) hin. „Der Preis soll dazu beitragen, ermutigende Beispiele für die berufliche Integration von Schwerbehinderten bekannter zu machen. Für die ausgezeichneten Unternehmen bedeutet der Preis nicht nur Anerkennung für ihr Engagement, sondern auch Prestigegewinn in den Geschäftsbeziehungen“, so die beiden CDU-Politiker.

Der Preis wird in vier Kategorien für Klein-, Mittel- und Großbetriebe sowie Dienststellen des öffentlichen Dienstes mit Hauptsitz in Rheinland-Pfalz vergeben und ist mit jeweils 3.000 Euro dotiert. Die Entscheidung über die Preisträger fällt eine Jury, in der Arbeitgeber, Gewerkschaften, Behindertenverbände und die Bundesagentur für Arbeit vertreten sind. Die Wettbewerbsunterlagen können online beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung (www.lsjv.rlp.de) abgerufen werden. Ansprechpartnerin ist Alexandra Großekettler (Tel.: 06131 967166, E-Mail: grossekettler.alexandra@lsjv.rlp.de). Die Vorschlagsfrist endet am 31. Mai 2014.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!