Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Weiter Bundeszuschuss für Deutschen Schachbund – MdB Erwin Rüddel: „Streichung des Bundeszuschusses wird zurückgenommen.“

Weiter Bundeszuschuss für Deutschen Schachbund – MdB Erwin Rüddel: „Streichung des Bundeszuschusses wird zurückgenommen.“

24.06.2014

Kreisgebiet. „Es wird auch weiterhin einen Bundeszuschuss für den Deutschen Schachbund geben“, erklärt aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Dazu habe der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2014 nun doch sein Plazet gegeben. „Damit wird die für 2014 vorgesehene Streichung des Bundeszuschusses für den Deutschen Schachbund, der aus Mitteln für den nichtolympischen Sport bestritten wird, zurückgenommen“, so der Abgeordnete. Zwar erfülle der Schachsport nicht die im Dezember 2013 verabschiedeten neuen Förderkriterien des Deutschen Olympischen Sportbundes, dennoch werde der einstimmige Beschluss der DOSB-Mitgliederversammlung, dem Schachsport auch zukünftig einen Sonderstatus zuzubilligen, respektiert.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!