Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » CDU-General Patrick Schnieder zum Bericht der WirtschaftsWoche: Die „dilettantischste Landesregierung der Republik“

CDU-General Patrick Schnieder zum Bericht der WirtschaftsWoche: Die „dilettantischste Landesregierung der Republik“

01.07.2014

Mainz. „An Frau Dreyers Stelle würde ich vor Scham im Erdboden versinken“, kommentiert der Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz, Patrick Schnieder MdB, den in der WirtschaftsWoche erschienenen Beitrag zur desolaten Arbeit der rot-grünen Regierung in Rheinland-Pfalz. Im Untertitel schreibt der Redakteur: ‚Pleiten, Pech und Pannen: Rot-Grün in Mainz präsentiert sich als dilettantischste Landesregierung der Republik‘.

„Schwierigkeiten am Flughafen Hahn, das Desaster am Nürburgring, neue Beihilfeprobleme, Kommunen, die Sturm gegen die Landesregierung laufen, ein Minister, der seinem Schwager einen Job verschaffen will – die Negativ-Liste ist lang und sie wird jeden Tag länger. Was Frau Dreyer, Frau Lemke, Herr Lewentz und all die anderen Kabinettsmitglieder abliefern, hat mit verantwortungsvoller Regierungsarbeit, zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz, nichts mehr zu tun“, so Schnieder.

Es seien längst nicht nur die Fehler der Vergangenheit, die die Ministerpräsidentin vorschiebe, um von der eigenen Unfähigkeit des Kabinettes abzulenken. Schnieder: „Und es reicht einfach nicht mehr, wenn Frau Dreyer versucht, die Baustellen der SPD-geführten Landesregierung wegzulächeln. Der Artikel in der WirtschaftsWoche bringt dies auf den Punkt – ein weiteres Zeugnis neben Urteilen und Berichten des Verfassungsgerichtshofs und des Rechnungshofes, das ein glattes ‚Ungenügend‘ beinhaltet“, so Patrick Schnieder.

Hier geht es zum Bericht der Wirtschaftswoche: http://www.wiwo.de/politik/deutschland/landespolitik-in-rheinland-pfalz-regieren-inkompetenz-und-groessenwahn/10038432.html

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!