Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Radweg Deutsche Einheit wäre auch eine Chance für den Landkreis Altenkirchen – MdB Erwin Rüddel für Lückenschluss

Radweg Deutsche Einheit wäre auch eine Chance für den Landkreis Altenkirchen – MdB Erwin Rüddel für Lückenschluss

26.10.2015

Kreisgebiet. „Die Idee zum geplanten ‚Radweg Deutsche Einheit‘, der von der Bundesstadt Bonn in die Bundeshauptstadt Berlin führen soll, begrüße ich außerordentlich. Leider ist der Landkreis Altenkirchen von den bisherigen Planungen nicht berührt, was mich veranlasst hat beim zuständigen Bundesverkehrsministerium zu intervenieren mit der Bitte die Planungen nochmals zu überdenken. Dies mit dem Ziel, dass der landschaftlich ebenfalls reizvolle nördlichste Kreis unseres Bundeslandes mit in die Radroute integriert wird“, berichtet aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.

Der Radweg Deutsche Einheit versteht sich als Symbol für die Wiedervereinigung und das Zusammenwachsen der Infrastruktur. Er führt durch sieben Länder – von Bonn über Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg bis nach Berlin. Insgesamt wird sich der Radweg Deutsche Einheit in fünf Etappen bzw. 20 Streckenabschnitte unterschiedlicher Längen und Schwierigkeitsgrade unterteilen. Dabei führt er entlang vieler touristischer und kultureller Highlights und präsentiert so auch einen Querschnitt der Historie des wiedervereinten Deutschlands.

„Auch deshalb sind mir die Meinungen von Bürgern aus dem Landkreis Altenkirchen sehr wichtig. Und dass die sich eine Einbeziehung des Siegradweges in den Radweg Deutsche Einheit wünschen, ist für mich nachvollziehbar“, äußert Rüddel. Dabei steht aus deren Sicht einmal mehr der Aspekt des Lückenschlusses zwischen Au/Sieg und Niederschelden im Fokus. „Ich selbst würde den Lückenschluss ebenfalls begrüßen und stehe dem Anliegen positiv gegenüber“, bekräftigt Erwin Rüddel.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!