Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » CDU Ortsverbände Friesenhagen und Harbach unterstützen Maik Köhler

CDU Ortsverbände Friesenhagen und Harbach unterstützen Maik Köhler

12.09.2016

Im Rahmen einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der CDU Ortsverbände Friesenhagen und Harbach hat Maik Köhler, der Personalvorschlag des CDU-Gemeindeverbandes Kirchen für die Wahl des Verbandsbürgermeisters im Jahr 2017, volle Rückendeckung erhalten.

 

In Anwesenheit des Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer und des Vorsitzenden des Gemeindeverbandes Kirchen, Christian Ruf, stellte sich Maik Köhler den Anwesenden vor. Er erläuterte seine Ideen zu einer bürgernahen, modernen und leistungsfähigen Verwaltung, die an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Ortsgemeinden orientiert ist, dabei aber auch die Wirtschaft unterstützt, damit Arbeitsplätze und Einnahmen gewährleistet werden.

 

Im Rahmen der Diskussion mit Maik Köhler wurde schnell klar, dass er sich durch seine langjährige Arbeit als Ortsbürgermeister, im Verbandsgemeinderat und Kreistag fachliche Kompetenzen erworben hat, die ihn im besonderen Maße für das Amt des Verbandsgemeindebürgermeisters qualifizieren. Maik Köhler zeigte sich gut über die örtlichen Gegebenheiten informiert und sicherte zu, sich für alle Ortsgemeinden gleichermaßen einzusetzen und diese in ihrer Entwicklung zu stärken. Dies sicherte er insbesondere den Friesenhagenern beim Umgang mit dem drohenden Bau von Windkraftanlagen im Wildenburger Land zu.

 

So war es dann auch eine logische Konsequenz, dass sich die Anwesenden einstimmig für die Unterstützung von Maik Köhler aussprachen. Damit haben sich auch die letzten verbleibenden CDU-Ortsverbände für Maik Köhler entschieden.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!