Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Karin Giovanella wurde erneut in den Landesvorstand der Senioren-Union Rheinland Pfalz gewählt

Karin Giovanella wurde erneut in den Landesvorstand der Senioren-Union Rheinland Pfalz gewählt

21.09.2017

Der  Landesdelegiertentag der Senioren-Union in der CDU Deutschland Rheinland Pfalz fand dieses Jahr in Budenheim statt. Auf der Tagesordnung standen auch die Neuwahlen des Vorstandes.

Karin Giovanella,  Kreisvorsitzende der Senioren-Union im Kreis Altenkirchen wurde mit 84 % Ja Stimmen in ihrem Amt  als Beisitzerin im Landesvorstand der Senioren-Union bestätigt. “Ich mache es mir weiterhin zur Aufgabe, dass alle Generationen in Würde miteinander leben können“, so Giovanella und bedankte sich für das ihr entgegen gebrachte Vertrauen.

Helga Hammer  die als Landesvorsitzende nach 10 Jahren nicht mehr kandidierte, wurde von den Delegierten einstimmig als  Ehrenvorsitzende gewählt.

An die Spitze des Vorstandes wurde Dr. Fred Holger Ludwig aus Bergzabern mit einem Ergebnis von 96 % gewählt.

Die CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende Julia Klöckner sprach zum Thema: „Gute Pflege im Alter ist unerlässlich“, und betonte, „Ältere Menschen müssen gut leben können“.

admin

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2017 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!