Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Praktikum beim CDU-Bundestagsabgeordneten

12.07.2018

„Politik hautnah“ erlebte der 19jährige Christian Behler aus Elkenroth während seines Praktikums im Berliner Büro des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Der dem JU-Kreisvorstand angehörende aktive CDUler begleitete  in der Bundeshauptstadt den Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag zu dessen täglichen Terminen und durfte so auch an Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen teilnehmen. Organisatorische und inhaltliche Tätigkeiten, wie das Verfassen von Presseartikeln zu aktuellen Themen und Debatten, gehörte ebenfalls zum Aufgabengebiet des Praktikanten. „Für mich war das Praktikum eine sehr interessante Erfahrung. Herr Rüddel hat sich sehr gut um mich gekümmert und stand mir stets beratend und informativ zur Seite. Durch das Praktikum […]

mehr...

   

Betzdorfer CDU besuchte Heidelberg

11.07.2018

Heidelberg war das Ziel einer Tagesfahrt der CDU Betzdorf. 45 Teilnehmer verzeichnete die Union hierbei. Neben der Erkundung der Altstadt stand auch eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Schloss auf dem Programm. Zum Abschluss gab es eine Schifffahrt auf dem Neckar. Betzdorf/Heidelberg. Der diesjährige Tagesausflug der CDU Betzdorf führte in die altehrwürdige Universitätsstadt Heidelberg. Bei Bilderbuchwetter fuhren die 45 Teilnehmer mit dem Bus über den Westerwald und den Taunus ins Neckartal. Dort erkundete man unter fachlicher Führung die Heidelberger Altstadt. Nach einer zünftigen Stärkung in einem typischen Heidelberger Brauhaus brachte die Zahnradbahn die Gruppe hinauf zum Schloss. Am Ende der […]

mehr...

   

Deutliche Reduzierung des Bahnlärms unverzichtbar

11.07.2018

Erwin Rüddel: „Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ stellt dazu klare Forderungen!“   Kreisgebiet. „Wir unterstützen die Bahn in ihrer weiteren Entwicklung zu einem modernen leistungsfähigen Verkehrsträger. Sie ist Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber wir fordern, dass die Bahn schneller leiser wird, insbesondere im Schienengüterverkehr. Nur eine leisere Bahn wird von den Menschen – und hier vor allem von den Anrainern – akzeptiert“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.   Auf dessen Initiative hin hat sich, gemeinsam mit Rüddels Bundestagskollegen Detlef Pilger (SPD) und Tabea Rößner(BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), in der vergangenen Legislaturperiode die Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ gegründet, um das Anliegen der vom Bahnlärm Betroffenen mit […]

mehr...

   

Erwin Rüddel holt erneut Goldenes Sportabzeichen

04.07.2018

Gesundheit und Sport sind für den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel (2.v.li.) nicht nur „ein Wort“. Vielmehr betreibt der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag und Vorsitzende der LG Rhein-Wied selbst regelmäßig aktiv Sport. „Das mach ich auch zur Erholung von Leib und Seele und zur Entspannung“, äußert Rüddel. Der Parlamentarier nahm unter anderem wiederholt erfolgreich an Marathon-Läufen teil, z.B. in New York, Berlin und Köln. Jüngst hat der Gesundheitspolitiker in seinem Heimatort Windhagen erneut eine weitere sportliche Herausforderung angenommen und das Goldene Sportabzeichen abgelegt. Die Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen finden sich in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und […]

mehr...

   

Abiturjahrgang des Westerwald-Gymnasiums feiert 40-jähriges Jubiläum

02.07.2018

Der Abiturjahrgang 1978 des Westerwald-Gymnasiums traf sich kürzlich in Altenkirchen zum 40-jährigen Jubiläum. Über 50 ehemalige Schüler, darunter der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders,  waren gekommen um bei gutem Essen und Trinken nostalgisch die letzten Jahrzehnte Revue passieren zu lassen. Eine Ehemalige war sogar aus Norwegen extra angereist. Spontan entschloss man sich für eine gemeinsame Spende an den Förderverein des Gymnasiums  

mehr...

   

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag behandelt das Thema „Zwischen Krieg und Frieden“

29.06.2018

Erwin Rüddel ruft Nachwuchsjournalisten aus dem Kreis zur Bewerbung auf   Kreisgebiet „Zwischen Krieg und Frieden“ lautet das Motto des diesjährigen Jugendmedienworkshops im Deutschen Bundestag, der vom 25. November bis 1. Dezember 2018 in Berlin stattfindet. „Junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren aus dem Landkreis Altenkirchen möchte ich dazu aufrufen, sich um die Teilnahme an diesen Medienworkshop zu bewerben“, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit.   Unter dem Workshop-Titel wird sich mit Krieg und Frieden, aber auch mit deren Übergängen auseinandergesetzt: Wie kann Frieden geschaffen und aufrechterhalten werden? In welcher Beziehung stehen Krieg und Medien zueinander. […]

mehr...

   

Kreistag der Senioren-Union beschäftigt sich mit Europa

Die Vorsitzende, Karin Giovanella, bedankt sich bei Herrn Dr. Schulte
27.06.2018

CDU-Senioren tagten in Wissen – Karin Giovanella erneut zur Kreisvorsitzenden gewählt Wissen/Kreisgebiet. Die Senioren-Union der CDU im Kreis Altenkirchen hatte zu ihrem Kreistag nach Wissen eingeladen. Im Hotel-Restaurant „Alte Post“ konnte Kreisvorsitzende Karin Giovanella zahlreiche Mitglieder begrüßen. Neben Neuwahlen des Vorstandes und den Wahlen von Delegierten für die Landes- und Bezirksebene beschäftigten sich die Senioren mit Europa. Hierzu konnte Dr. Markus Schulte, Vorsitzender der Europa-Union im Kreis Altenkirchen, für ein Referat gewonnen werden. Schulte arbeitet seit fünf Jahren in Brüssel für Günther Oettinger,  EU-Kommissar für Haushalt und Finanzen. Er berichtete  ausgiebig über die aktuelle Europapolitik und stand den Senioren anschließend […]

mehr...

   

Kreis-JU kritisiert Bätzing-Lichtenthäler

27.06.2018

Schule Die Schließung von Herkersdorf bleibt Thema Herkersdorf. Nachdem die Schulaufsichtsbehörde (ADD) vergangenen Montag mitgeteilt hat, dass die Grundschule Herkersdorf am Ende des Schuljahrs geschlossen wird, regt sich vielerorts Widerstand. So äußert sich auch die Junge Union (JU) im Kreis Altenkirchen: „Nach monatelangem Kampf gegen die anstehende Entscheidung von Bildungsministerium und Verwaltung, bei dem verschiedene Konzepte zur Erhaltung des Schulstandorts vorgestellt wurden, herrscht nun traurige Gewissheit.“ Doch „entgegen der Auffassung des Bildungsministeriums und der ADD hat der Schulstandort Herkersdorf Zukunft“, so die JU. Der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Justus Brühl, erklärt: „Nach Angaben der Verbandsgemeinde Kirchen ist entgegen den rückläufigen […]

mehr...

   

Förderverein DRK Krankenhaus Altenkirchen feiert 10-jähriges Jubiläum

27.06.2018

Der Förderverein DRK-Krankenhaus Altenkirchen e.V. feiert 2018 sein 10jähriges Bestehen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung konnte der Vorsitzende Dr. Peter Enders erfreuliches berichten. Die Zahl der Mitglieder hat sich im letzten Jahr erheblich erhöht auf aktuell 216. 2017 konnte der Förderverein satzungsgemäß 10 Projekte mit einer Fördersumme von knapp 20.000 € unterstützen. Der Vorstand hatte kürzlich beschlossen, dem früheren Vorsitzenden Dr. Alfred Beth den Ehrenvorsitz zu übertragen. Peter Enders überreichte Alfred Beth im Rahmen der Mitgliederversammlung die Urkunde und würdigte in einer Laudatio dessen Verdienste für das Krankenhaus und den Förderverein.  

mehr...

   

Abmahnkosten bei Datenschutzverstößen aussetzen

27.06.2018

Rüddel: Abmahnmissbrauch zur DSVGO muss kurzfristig unterbunden werden   Kreisgebiet. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel sieht die Gefahr, dass die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für eine teure Abmahnwelle missbraucht werden könnte. Hintergrund ist, dass unseriöse Verbände und Kanzleien bereits Abmahnungen aufgrund von Verstößen gegen die DSGVO aussprechen.   „Derzeit besteht die Gefahr, dass unseriöse Kanzleien und Abmahnvereine die Datenschutzgrundverordnung gezielt ausnutzen. Bei der Umstellung auf die Erfordernisse des neuen Datenschutzrechts sind gerade für kleine und mittlere Unternehmen ohne Rechtsabteilung oder auch Vereine ungewollte Regelverstöße nicht immer auszuschließen“, konkretisiert der Bundesparlamentarier.   Dies dürfe aber nicht für eine teure Abmahnwelle missbraucht werden. „Dem […]

mehr...

   
Seite 1 von 8712345...102030...Letzte »
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!