Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Stadt Kirchen nimmt am Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ teil

14.09.2016

Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel freut sich über regionales Engagement   Kirchen/Sieg. „Im Rahmen des Bundesmodellprogramms ‚Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz‘ ist die Stadt Kirchen/Sieg neu aufgenommen worden. Dass es sich um eine Stadt aus meinem Wahlkreis handelt, freut mich umso mehr. Dabei möchte ich der Stadt an der Sieg auch meine Anerkennung für ihr Engagement aussprechen“, erklärt aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.   Beim Programm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ handelt es sich um eine zentrale Maßnahme des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend bei der Umsetzung der Agenda „Gemeinsam für Menschen mit Demenz“ im Rahmen der […]

mehr...

   

CDU Ortsverbände Friesenhagen und Harbach unterstützen Maik Köhler

12.09.2016

Im Rahmen einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der CDU Ortsverbände Friesenhagen und Harbach hat Maik Köhler, der Personalvorschlag des CDU-Gemeindeverbandes Kirchen für die Wahl des Verbandsbürgermeisters im Jahr 2017, volle Rückendeckung erhalten.   In Anwesenheit des Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer und des Vorsitzenden des Gemeindeverbandes Kirchen, Christian Ruf, stellte sich Maik Köhler den Anwesenden vor. Er erläuterte seine Ideen zu einer bürgernahen, modernen und leistungsfähigen Verwaltung, die an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Ortsgemeinden orientiert ist, dabei aber auch die Wirtschaft unterstützt, damit Arbeitsplätze und Einnahmen gewährleistet werden.   Im Rahmen der Diskussion mit Maik Köhler wurde schnell klar, […]

mehr...

   

Die Mehrgenerationenhäuser werden weiterhin durch den Bund gefördert

12.09.2016

Erwin Rüddel: „Länder, Kreise und Kommunen stehen ebenfalls in der Pflicht“  Kreisgebiet. „Die beiden Mehrgenerationenhäuser im Landkreis Altenkirchen, das MGH ‚Mitteldrin‘ in der Kreisstadt und die ‚Gelbe Villa‘ in Kirchen können sich auf eine weitere Förderung durch den Bund freuen. Dafür habe ich in Berlin immer wieder gekämpft, das auch weil durch die MGHs eine großartige unverzichtbare generationsübergreifende wertvolle und effektive Arbeit geleistet wird“, erklärt aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Die beiden Mehrgenerationenhäuser hätten gute und überzeugende Konzepte zur Unterstützung der Kommunen bei der Gestaltung des demografischen Wandels unter Berücksichtigung der individuellen Ausgangs- und Bedarfslagen vor Ort vorgelegt. „Umso […]

mehr...

   

Tisch der Generationen „Jung und Alt in der Politik“

Pressebild der Veranstalter mit JU-Kreisvorsitzendem Justus Brühl, SU-Kreisvorsitzender Karin Giovanella, Simon Bäumer, MdL Michael Wäschenbach
08.09.2016

„Es muss drüber gesprochen werden!“, so sind sich Karin Giovanella und Justus Brühl, die Kreisvorsitzenden von Senioren- und Junger Union im Kreis Altenkirchen einig. Die beiden Verbände luden erneut zum Tisch der Generationen. Dieses Mal ging es um Jung und Alt in der Politik. Als Diskussionspartner wurden dazu Bürgermeisterkandidat Simon Bäumer und MdL Michael Wäschenbach herangeholt. „Das Thema ist aktuell wie nie“, bestätigte einer der Gäste. Gerade in Zeiten der Landflucht der Jugendlichen und des Immer-Mehr-Werdens der Älteren müsse auch darüber gesprochen werden, aus welchen Personen und Eigenschaften sich politischen Mandatsträger zusammensetzen sollen. Auch aktuelle Geschehnisse wie das Brexit Ergebnis […]

mehr...

   

Kreis-CDU traut Mainzer Ankündigungen nicht L 278: Enders und Wagener mahnen Taten statt Worte an

MdL Dr. Peter Enders und Michael Wagener, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, wollen sich beim Thema L 278 nicht mehr auf Mainzer Ankündigungen verlassen.
08.09.2016

Wissen/Kreisgebiet. Wenn es um die Sanierung der Landesstraße L 278 zwischen Wissen und der Landesgrenze NRW geht, lässt man sich bei der Kreis-CDU nicht mehr auf Absichtserklärungen und Pressemitteilungen des politischen Gegners ein. MdL Dr. Peter Enders und Michael Wagener, Bürgermeister von Stadt und Verbandsgemeinde Wissen und zugleich Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, weisen erneut auf den seit Jahren maroden Streckenabschnitt hin. Teilweise sei saniert worden. Allerdings brechen Teile der Straßendecke bereits wieder auf, bevor das letzte Teilstück gemäß SPD-MdL Thorsten Wehner in den nächsten Jahren zur Sanierung anstehen soll. Und dieses letzte Stück birgt durch Engstellen im Kurvenbereich Gefahren insbesondere für […]

mehr...

   

Besucherfahrt zum Mainzer Landtag

07.09.2016

MdL Wäschenbach lädt alle politisch interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Wahlkreis 1 zu einer Informationsfahrt am 21. September 2016 in den Landtag nach Mainz ein.   Zuerst wird eine Besichtigung des SWR-Sendezentrums angeboten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen findet eine Plenarsaalbesichtigung statt und der Abgeordnete steht zu einem Informationsaustausch über die Arbeit in Mainz und im Wahlkreis zur Verfügung. Anschließend bleibt noch Zeit, die Mainzer Innenstadt auf eigene Faust zu erkunden.   Bei Interesse an dieser Fahrt, melden Sie sich bitte im Wahlkreisbüro in Betzdorf unter 02741-93 65 400 oder info@michael-waeschenbach.de an. Der Unkostenbeitrag für Fahrt und Mittagessen beträgt 15,00 […]

mehr...

   

34 Jahre Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch; Rüddel wirbt für Parlamentarisches Patenschafts-Programm

05.09.2016

Kreisgebiet. „Jungen Berufstätigen und Auszubildenden aus dem Landkreis Altenkirchen bietet sich die Chance im Rahmen des von der Bundesregierung und dem US-Kongress gemeinsam getragenen Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) für ein Jahr amerikanisches Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen“, ermuntert der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel die angesprochene Klientel sich zu bewerben.   Denn auch 2017 bietet das PPP, dann zum 34. Mal, neben Schülern auch jungen Berufstätigen wieder diese einmalige Chance. Besonders angesprochen sind junge Berufstätige und Auszubildende, beispielsweise aus gewerblich technischen Berufen, Handwerker, Kaufleute, Landwirte, die zum Zeitpunkt der Ausreise im August 2017 eine anerkannte, abgeschlossene Berufsausbildung […]

mehr...

   

Ehemalige Abgeordnete: Gemeinschaft nach der Amtszeit – Beth bleibt Präsident

05.09.2016

Der neue Vorstand der Vereinigung mit Präsident Alfred Beth und Vizepräsidentin Jeanette Rott-Otte sowie Landtagspräsident Hendrik Hering. Foto: Andreas Linsenmann Dr. Alfred Beth bleibt als Präsident zusammen mit Vizepräsidentin Jeanette Rott-Otte auch für diese Wahlperiode an der Spitze der Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Landtags. Im Interims-Plenarsaal waren die Alt-Parlamentarier zu ihrer Mitgliederversammlung zusammen gekommen. Sie bestätigten auch Schatzmeisterin Ingrid Raddatz im Amt. In der Beisitzerriege gab es einige Veränderungen, nachdem Gerhard Roth und Hans-Josef Koggel nicht mehr kandidierten. Alfred Beth dankte den langjährigen Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement. Nach den Wahlen verbleiben Helga Hammer und Udo Reichenbecher im Vorstand, neu hinzu […]

mehr...

   

CDU-Chefin Julia Klöckner spricht in Betzdorf – Unterstützung für Simon Bäumer und VG-Kandidaten

25.08.2016

Betzdorf/Gebhardshain. Die CDU läutet den Endspurt im Wahlkampf für die neue Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ein. Dazu begrüßt die Union mit Bürgermeisterkandiat Simon Bäumer die CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Julia Klöckner (Foto) am Donnerstag, 1. September. Ab 18 Uhr spricht sie im Autohaus Bald in Betzdorf (Kölner Straße 166). „Wir freuen uns sehr, dass Julia Klöckner Simon Bäumer und unsere Kandidaten für den neuen Verbandsgemeinderat in der heißen Wahlkampfphase unterstützt. Wir wollen dabei noch einmal deutlich machen, dass die CDU in Betzdorf und Gebhardshain auf einen Neuanfang mit Simon Bäumer an der Verwaltungsspitze setzt“, so die beiden Vorsitzenden der CDU-Gemeindeverbände Betzdorf und Gebhardshain, […]

mehr...

   

Einladung ! Tisch der Generationen „Jung und Alt in der Politik“

23.08.2016

Traditionellerweise laden Senioren Union und Junge Union im Kreis Altenkirchen zum Tisch der Generationen. Jung und Alt treffen aufeinander und diskutieren unter anderem mit dem 26-jährigen CDU-Bürgermeisterkandidaten aus Betzdorf-Gebhardshain, Simon Bäumer,  dem Kreisvorsitzenden der Jungen Union und Mitglied des Verbandsgemeinderates,  Justus Brühl, der Kreisvorsitzenden der Senioren-Union, Karin Giovanella sowie langjährigen und jungen Mandatsträgern der CDU. Dieses Mal geht es um ein ganz besonderes Thema:   Am 30.08. um 17:30 Uhr sprechen wir im Haus Hellerthal, Alsdorf über Generationenhindernisse. Konkret: Die Wahlen für die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain stehen vor der Tür, und die Menschen bestimmen, wer sie in den kommunalen Gremien vertritt. […]

mehr...

   
Seite 18 von 79« Erste...10...1617181920...304050...Letzte »
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2017 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!