Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Senioren-Union lädt ein – Fahren Sie mit uns nach Münstermaifeld

19.07.2018

Die Senioren-Union ist am 22. August 2018 wieder unterwegs und lädt alle Interessierten herzlich zur Mitfahrt ein. Dieses Mal ist eine Tagesfahrt nach Münstermaifeld in die Eifel geplant.   Neben dem Besuch des Heimatmuseums, steht auch die Besichtigung des Doms und die Besichtigung eines fränkischen Gräberfelds an. Nach einem gemeinsamen Mittagessen (auf eigene Kosten) wird die Keksfirma Griesson – De Beukelaer unter die Lupe genommen.   Die Kosten für die Fahrt und die Führungen betragen für Mitglieder 35 Euro und für Nichtmitglieder 38 Euro.   Der Bus startet um 8.00 Uhr in Kirchen altes Kraftwerk und hält dann um 8.15 […]

mehr...

   

Dr. Enders: Lässt das Land die Feuerwehren bei der Ausbildung im Stich?

19.07.2018

Flammersfeld. Anlass der Kleinen Anfrage war die Diskussion in den Wehren der Verbandsgemeinde Flammersfeld wegen fehlender Ausbildungsmöglichkeiten auf Landesebene. “Das ist alles ja noch viel schlimmer, als ich befürchtet habe”, so Dr. Enders, nachdem er die Antwort die Ministers geprüft hat. Das Land erklärt unter anderem selbst in seiner Stellungnahme, dass in den letzten Jahren erfahrene Feuerwehrbeamte des Lehrkörpers wegen schlechter Aufstiegsmöglichkeiten die Landesfeuerwehrschule verlassen hätten und dies zu einer erheblichen Verringerung des Lehrgangsangebots geführt habe. Zwar seien neue Beamte eingestellt worden, aber die Landesfeuerwehrschule sei bisher nicht in der Lage gewesen, ”die Bedarfe der kommunalen Aufgabenträger abzudecken”, so das […]

mehr...

   

Schnelles Internet bald flächendeckend verfügbar

19.07.2018

Erwin Rüddel, MdB: „Ein Ende der „Weißen Flecken“ ist endlich in Sicht!“   Kreisgebiet. „Mit der Neuauflage des Programms zur Förderung des Breitbandausbaus durch die Bundesregierung können nun Nachföderanträge für vernachlässigte Ortslagen der Region gestellt werden und ‚Weiße Flecken‘ damit zukünftig der Vergangenheit angehören“, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel nach Gesprächen im Infrastrukturministerium erfreut mit. „Es darf beim Breitbandausbau keine 2-Klassen-Gesellschaft geben. Schnelles Internet gehört zur Grundversorgung“, so Erwin Rüddel.   Bereits 2016 war die Freude groß als bekannt wurde, dass der Landkreis Altenkirchen wie auch der Kreis Neuwied als erste Kommunen in Rheinland-Pfalz Fördermittel des Bundes für den […]

mehr...

   

Landeskrankenhausplan

18.07.2018

Intransparenz beim Landeskrankenhausplan In der Plenarsitzung vom 14. Dezember 2017 hat Gesundheitsministerin Bätzing-Lichtenthäler die Vorstellung eines vorbereitenden Gutachtens für den neuen Krankenhausplan bis Ende Mai 2018 angekündigt. Mit vier Wochen Verspätung liegt das Gutachten nach Aussage der Ministerin nun endlich vor. Doch bisher kennen es weder Parlament, noch Öffentlichkeit. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Peter Enders: „Das Verhalten der Ministerin beim anstehenden neuen Landeskrankenhausplan ist ein Musterbeispiel für Intransparenz. Sie hat Parlament und Öffentlichkeit weder über die Verzögerung noch über deren Gründe informiert. Erst auf Anfrage der CDU-Landtagsfraktion hin hat die Ministerin erläutert, dass die Frist bis […]

mehr...

   

Interkultureller Austausch für junge Menschen

18.07.2018

Erwin Rüddel unterstützt das Parlamentarische Patenschafts-Programm   Kreisgebiet. „Das Parlamentarische Patenschafts-Programm als gemeinsames Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses bietet alljährlich jungen Menschen vielfältige Chancen und Möglichkeiten. Dabei macht das Programm die politischen Systeme der beiden Staaten erlebbar und zeigt Gemeinsames und Unterschiedliches“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.   Das PPP richtet sich einerseits an Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam mit amerikanischen Jugendlichen eine Highschool besuchen und für die Dauer von zehn Monaten ihr Zuhause bei einer amerikanischen Gastfamilie finden. Angesprochen sind zudem junge Berufstätige und Auszubildende, die für ein halbes Jahr in einem amerikanischen Betrieb arbeiten und […]

mehr...

   

Mobilfunkgipfel ist ein Meilenstein auch für den Landkreis Altenkirchen

18.07.2018

Erwin Rüddel: „Endlich Schluss mit Funklöchern und weißen Flecken!“   Kreisgebiet. „Der Mobilfunkgipfel wird auch im Landkreis Altenkirchen zu positiven Veränderungen bei der Versorgung mit mobilen Sprach- und Datendiensten haben. Wir forcieren den Ausbau der Mobilfunkversorgung konkret in ländlichen Regionen und entwickeln Deutschland zum Leitmarkt für 5G. Die ‚weißen Flecken‘ sollen dann endgültig Vergangenheit sein. Denn eine gute überall funktionierende Mobilfunkversorgung gehört zur Lebensqualität und Sicherheit“, teilt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit.   Der Parlamentarier sieht damit sein Engagement für eine lückenlose Mobilfunk- und Internetanbindung gerade in ländlich strukturierten Gebieten, wie seinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen, bestätigt. „Ich werde jetzt dafür […]

mehr...

   

Praktikum beim CDU-Bundestagsabgeordneten

12.07.2018

„Politik hautnah“ erlebte der 19jährige Christian Behler aus Elkenroth während seines Praktikums im Berliner Büro des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Der dem JU-Kreisvorstand angehörende aktive CDUler begleitete  in der Bundeshauptstadt den Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag zu dessen täglichen Terminen und durfte so auch an Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen teilnehmen. Organisatorische und inhaltliche Tätigkeiten, wie das Verfassen von Presseartikeln zu aktuellen Themen und Debatten, gehörte ebenfalls zum Aufgabengebiet des Praktikanten. „Für mich war das Praktikum eine sehr interessante Erfahrung. Herr Rüddel hat sich sehr gut um mich gekümmert und stand mir stets beratend und informativ zur Seite. Durch das Praktikum […]

mehr...

   

Betzdorfer CDU besuchte Heidelberg

11.07.2018

Heidelberg war das Ziel einer Tagesfahrt der CDU Betzdorf. 45 Teilnehmer verzeichnete die Union hierbei. Neben der Erkundung der Altstadt stand auch eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Schloss auf dem Programm. Zum Abschluss gab es eine Schifffahrt auf dem Neckar. Betzdorf/Heidelberg. Der diesjährige Tagesausflug der CDU Betzdorf führte in die altehrwürdige Universitätsstadt Heidelberg. Bei Bilderbuchwetter fuhren die 45 Teilnehmer mit dem Bus über den Westerwald und den Taunus ins Neckartal. Dort erkundete man unter fachlicher Führung die Heidelberger Altstadt. Nach einer zünftigen Stärkung in einem typischen Heidelberger Brauhaus brachte die Zahnradbahn die Gruppe hinauf zum Schloss. Am Ende der […]

mehr...

   

Deutliche Reduzierung des Bahnlärms unverzichtbar

11.07.2018

Erwin Rüddel: „Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ stellt dazu klare Forderungen!“   Kreisgebiet. „Wir unterstützen die Bahn in ihrer weiteren Entwicklung zu einem modernen leistungsfähigen Verkehrsträger. Sie ist Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber wir fordern, dass die Bahn schneller leiser wird, insbesondere im Schienengüterverkehr. Nur eine leisere Bahn wird von den Menschen – und hier vor allem von den Anrainern – akzeptiert“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.   Auf dessen Initiative hin hat sich, gemeinsam mit Rüddels Bundestagskollegen Detlef Pilger (SPD) und Tabea Rößner(BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), in der vergangenen Legislaturperiode die Parlamentsgruppe „Bahnlärm“ gegründet, um das Anliegen der vom Bahnlärm Betroffenen mit […]

mehr...

   

Erwin Rüddel holt erneut Goldenes Sportabzeichen

04.07.2018

Gesundheit und Sport sind für den heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel (2.v.li.) nicht nur „ein Wort“. Vielmehr betreibt der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag und Vorsitzende der LG Rhein-Wied selbst regelmäßig aktiv Sport. „Das mach ich auch zur Erholung von Leib und Seele und zur Entspannung“, äußert Rüddel. Der Parlamentarier nahm unter anderem wiederholt erfolgreich an Marathon-Läufen teil, z.B. in New York, Berlin und Köln. Jüngst hat der Gesundheitspolitiker in seinem Heimatort Windhagen erneut eine weitere sportliche Herausforderung angenommen und das Goldene Sportabzeichen abgelegt. Die Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen finden sich in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und […]

mehr...

   
Seite 2 von 8912345...102030...Letzte »
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2018 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!