Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Gute Laune bei Grillfeier der Senioren – Union

24.08.2017

Schöne Stunden erlebten die Mitglieder und Freunde der Senioren-Union im Kreisverband Altenkirchen. Die Kreisvorsitzende Karin Giovanella durfte viele Gäste bei der traditionellen, jährlichen Grillfeier in der Grillhütte in Breitscheidt begrüßen. Verwöhnt wurde die Gesellschaft mit leckerem Gegrilltem. Wie gewohnt kümmerte sich Horst Föller, Schatzmeister der Senioren, um Steaks und Würstchen. Bei gutem Essen und einer vergnügten Tombola,  blieb noch genug Zeit für persönliche und politische Gespräche. Für Fragen und Anregungen der Senioren standen unser Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel, Dr. Peter Enders MdL und Bürgermeisterkandidat Torsten Löhr gerne zur Verfügung.  

mehr...

   

Kreis-CDU macht Wahlkämpfer fit für den Wahlkampfendspurt

24.08.2017

Wissen/Kreisgebiet, 23. August 2017. Die CDU macht ihre Wahlkämpfer fit für den Endspurt bis zur Bundestagswahl und den Bürgermeisterwahlen im Kreis Altenkirchen am 24. September. Das Motto: „Menschen bewegen Menschen“, und zwar genau die Menschen, die für die CDU und den Wahlkreiskandidaten Erwin Rüddel unmittelbar bei der Bevölkerung an der Haustür das Gespräch suchen. Für ein Training hierzu war Marian Bracht (Foto, 2. von rechts), Kampagnenreferent der CDU-Bundesgeschäftsstelle, in den Kreis gekommen. Er informierte die Unterstützer von MdB Erwin Rüddel über den Bundestagswahlkampf, Strategien und jüngste Erfahrungen der diesjährigen Landtagswahlkämpfe in Sachen Haustürwahlkampf. Unter anderem machte er deutlich, dass Wahlentscheidungen […]

mehr...

   

Gerda Hasselfeldt kommt in den Kreis Altenkirchen

22.08.2017

Kreisgebiet. „Informationen aus erster Hand“, heißt es zu Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe und stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die am Mittwoch, 30. August 2017, auf Initiative des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen ab 17.30 Uhr ins Kulturwerk Wissen kommt. Der erfahrenen Politikerin ist es wichtig die CDU-Kandidaten, Erwin Rüddel für den Bundestag, Torsten Löhr für den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Altenkirchen und Maik Köhler für den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, zu unterstützen.   In der Regierung unter Helmut Kohl war Gerda Hasselfeldt u.a. Bundesministerin für Gesundheit. Auch von daher pflegt der auf die Erststimme setzende zur Wiederwahl antretende heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der Mitglied […]

mehr...

   

DB-Haltepunkt Brachbach wird barrierefrei

22.08.2017

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Norbert Barthle (r.) suchte im Rahmen seiner auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel (2.v.r.) erfolgten Rundreise durch den Landkreis Altenkirchen auch den DB-Haltepunkt in Brachbach auf. Der kann seitens des Bundes nun, wie lange gefordert, im kommenden Jahr 2018 barrierefrei ausgebaut werden. Dazu stellt der Bund 2,16 Millionen Euro bereit. Die Voraussetzungen hat das neu aufgelegte Zukunfts-Investitions-Programm (ZIP) des zuständigen Bundesministeriums geschaffen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt startete damit ein Modernisierungsprogramm für Bahnstationen im ländlichen Raum. Beim Treffen am Haltepunkt Brachbach, an dem unter anderen CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer (4.v.r.), Bürgermeisterkandidat […]

mehr...

   

Breitbandausbau verbessert Infrastruktur im Kreis

(v.r.): PStS Norbert Barthle, MdB Erwin Rüddel, Josef Zolk, technischen Werkleiter Joachim Schuh, Johannes Barten und 1. Beigeordneten Rolf Schmidt-Markoski. (Foto: Reinhard Vanderfuhr / Büro Rüddel)
14.08.2017

Breitbandausbau für schnelles Internet steht im Landkreis Altenkirchen, auch im Hinblick auf eine wesentliche Verbesserung der Lebensqualität und Infrastruktur, ganz oben auf der Agenda. Diesem Thema widmete sich einmal mehr der auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel erfolgte Besuch des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle. Die Voraussetzung zur Verbesserung der unverzichtbaren digitalen Infrastruktur im Kreis wurde wesentlich durch die erfolgreichen Bemühungen Rüddels in Berlin erreicht. Schließlich gehört der Landkreis Altenkirchen mit zu den ersten Kreisen in Rheinland-Pfalz, für deren Breitbandprojekte der Bund Fördermittel in Millionenhöhe bereitgestellt hat. Für die Maßnahmen im Kreis Altenkirchen […]

mehr...

   

Willrother Umfahrung muss kommen: Kurzfristig

14.08.2017

Der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und der Landtagsabgeordnete Peter Enders sagten bei ihrem Besuch vor Ort dem Willrother Ortsbürgermeister Richard Schmitt zu, sich weiterhin für den baldigen Bau der Umfahrung von Willroth einzusetzen. „Es dauert viel zu lange“, so Erwin Rüddel, der sich zusammen mit Peter Enders intensiv und erfolgreich um die Aufnahme dieser Umfahrung in den Bundesverkehrswegeplan gekümmert hatte und jetzt bedauert, dass die Planungen trotz aller Gespräche, die mit dem Land geführt wurden, noch nicht abgeschlossen sind. „Die B 256 teilt Willroth in zwei Teile und es wird höchste Zeit, die Verkehrsbelastung durch die Umfahrung zu reduzieren“, so Peter […]

mehr...

   

Geschichte und Dokumente für die Nachwelt bewahren

14.08.2017

MdL Wäschenbach besuchte das „Haus der Geschichte“ in der Bismarckstrasse in Betzdorf. Der Abgeordnete war erstaunt über die neuen Räumlichkeiten und die sich bietenden Möglichkeiten zur Aufarbeitung und Wahrung der Heimatgeschichte, die ihm die Vorstandsmitglieder Heinz Stock, Gerd Bäumer, Karl-Heinz Brato, Heiner Pfesdorf, Franz-Josef Holschbach, Christa Holschbach und Elke Mies zeigten.   Er lobte das große Engagement der Vereinsmitglieder für unsere Region. Die Vereinsmitglieder legten die neuen Möglichkeiten und ihre Idee für einen Archivraum dar. Der Abgeordnete unterstützt die Vorstellungen des Vereins und verweist auf die Dokumentations- und Archivierungspflichten von öffentlichen Stellen und Gebietskörperschaften. Er könnte sich auch vorstellen, Archivakten […]

mehr...

   

Schulen in Dörfern und Städten erhalten

10.08.2017

Heimische Abgeordnete: „Neue Modelle zum Schulerhalt diskutieren“                                                                                          Kreisgebiet. „Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz, und damit auch im Landkreis Altenkirchen, gehen zu Ende. In der nächsten Woche öffnen im ganzen Land die Schulen erneut ihre Türen. Viele Kinder und Jugendliche sind dann wieder unterwegs. Für die Erstklässler beginnt ein neuer und spannender Lebensabschnitt. Auf sie müssen wir in den nächsten Wochen besonders achten“, erklären die heimischen CDU-Abgeordneten aus Bund und Land, Erwin Rüddel sowie Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach.   Die Christdemokraten ergänzen: „Das neue Schuljahr beginnt, aber leider bleiben die Probleme die alten. Das Bildungsministerium hat erste Entscheidungen in […]

mehr...

   

Staatssekretär Barthle besuchte Raiffeisenmuseum

(v.li.): Josef Zolk, „Friedrich-Wilhelm Raiffeisen“, Rolf Schmidt-Markoski, Staatssekretär Norbert Barthle und MdB Erwin Rüddel
10.08.2017

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel war der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle, in den Landkreis Altenkirchen gekommen. Dabei stand auch ein Besuch des Raiffeisenmuseums in Flammersfeld auf der Agenda. Dort wurden die beiden Bundespolitiker von 1. Beigeordneten Rolf Schmidt-Markoski sowie dem Stellvertretenden Vorsitzenden der Deutschen-Raiffeisen-Gesellschaft e.V. und früheren Verbandsbürgermeister Josef Zolk begrüßt. Barthle lobte, dass die Idee und das Werk des 1988 im Westerwald geborenen und gewirkten großen Sozialreformers und Kommunalbeamten, als Gründer der genossenschaftlichen Bewegung mit weltweiter Bedeutung, jetzt immaterielles UNESCO-Kulturerbe ist. Friedrich-Wilhelm Raiffeisen wusste damals schon, dass gute Infrastruktur zu […]

mehr...

   

Volker Kauder unterstützt Erwin Rüddel zur Wiederwahl in den Deutschen Bundestag

09.08.2017

Klares Bekenntnis zur Kanzlerin und zum heimischen Abgeordneten Wahlkreis. – Das war ein Wahlkampf-Auftakt nach Maß: Kein geringerer als Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, war in den Kreis Altenkirchen gekommen, um dem zur Wiederwahl antretenden heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel nicht bloß Schützenhilfe zu leisten, sondern auch konkret mitzuteilen: „Ich weiß fast alles, was hier im Wahlkreis passiert. Er ist ein Abgeordneter, der nie vergessen hat wo er herkommt und der sich in Berlin sehr stark um Heimat und Wahlkreis kümmert. Dafür kann man ein großes ‚Danke‘ sagen an Erwin Rüddel.“

mehr...

   
Seite 20 von 96« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2019 CDU Kreisverband Altenkirchen Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!